Liebe Leserinnen und Leser!


Berlin, 3. Juni 2014. "Schule machen, Schulsozialarbeit entwickeln" - unter diesem Titel präsentieren wir Ihnen pünktlich zum Beginn des 15. Deutschen Kinder- und Jugendhilfetages die aktuelle Ausgabe unserer Fachzeitschrift DREIZEHN.

Was macht eine gelungene Kooperation zwischen Jugendhilfe und Schule aus und welche rechtlichen und finanziellen Rahmenbedingungen müssen geschaffen werden, damit Schulsozialarbeit langfristig und nachhaltig wirken kann? Welche Rolle hat die Jugendsozialarbeit an Schule beim Ausbau der Ganztagsschulen und was sind aktuelle fachliche Herausforderungen? In dieser Ausgabe der DREIZEHN finden Sie dazu vielfältige Anregungen und erfolgreiche Projektbeispiele. Fachleute und Experten/-innen aus Wissenschaft und Praxis diskutieren - mitunter auch kontrovers - über Definition, Aufgaben und Ziele von Schulsozialarbeit.

Druckfrische Exemplare unserer DREIZEHN erhalten Sie am Messestand 47 in Halle 4.2 auf dem Messegelände Berlin - herzlich willkommen!

Im Namen der Redaktion wünsche ich Ihnen eine angenehme Lektüre und freue mich über Ihr Feedback!


Kontakt:
Annika Koch
Referentin für Öffentlichkeitsarbeit
Kooperationsverbund Jugendsozialarbeit
E-Mail
 
 

Inhalt

Inhaltsverzeichnis der Ausgabe 11
DREIZEHN Inhalt Ausgabe 11

Ausgabe 11

"Schule machen - Schulsozialarbeit entwickeln"
DREIZEHN Ausgabe 11
 

Hintergrundmaterial

Hier finden Sie weitere Informationen und Material zum Download
 
 

Veranstaltungsflyer zum 15. DJHT 2014

Herzlich willkommen zu den Veranstaltungen der Jugendsozialarbeit!
 
 

Veranstaltungen

Eine Übersicht über unsere Veranstaltungen finden Sie hier:
 
Hier finden Sie alle Ausgaben unserer Info-E-Mail: Druckfrisch
Um die Info-E-Mail „Druckfrisch“ abzubestellen, klicken Sie bitte hier.